FAQ

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Wird deine Frage hier nicht beantwortet? Kein Problem! Nimm mit uns über den Tanzfabrik-Chat oder per E-Mail Kontakt auf.

Wie kleide ich mich im Unterricht?

Poledance:
Kurze Hot Pants, lange Trainingshose, bequemes Oberteil, Socken

Aerial Hoop / Aerial Silk:
Lange Leggings, langärmeliges Shirt, Socken
Unbedingt enganliegende Kleidung ohne Reissverschlüsse und Bändel

Special:
Lange Leggings, bequemes Oberteil, Socken, Sweatshirt zum warm halten

Dance / Floorwork:
Lange Trainingshose, bequemes Oberteil, langärmliges Oberteil, Socken

Schmuck & Piercings:
Jeglicher Schmuck (vor allem Ringe, Arm- und Fussketten) müssen zum Training abgelegt werden. Piercings können für einige Übungen unvorteilhaft sein. Ohrringe und Piercings falls möglich ablegen und ansonsten bitte abkleben.

Für alle Stunden:
Bringe bitte in jedes Training etwas zu trinken und ein Handtuch mit

Kann ich oder eine Freundin beim Training zuschauen?

Nur zuschauen ist bei uns aus Rücksicht zu den anderen Kursteilnehmern nicht erlaubt. Am besten kommst du zu einer unverbindlichen und kostenlosen Probelektion, bei der du erste Figuren lernen wirst. Du musst Poledance und Luftakrobatik selbst erleben und ausprobieren um zu sehen, ob es dir gefällt.

Ich habe Hemmungen in einer Gruppe zu trainieren, gibt es auch andere Möglichkeiten?

Du bist mit deinen Hemmungen sicher nicht alleine! Zu Beginn geht es uns fast allen so – wir sind unsicher in einer Gruppe zu tanzen. Doch nach der ersten Stunde sind diese Hemmungen praktisch immer verschwunden. In der Stunde wird sehr viel gelacht und es herrscht eine lockere Atmosphäre. Es geht uns ja allen gleich und jeder hat seine Stärken und Schwächen. Wenn du aber doch lieber alleine trainieren möchtest, kannst du uns für eine persönliche Privatlektion kontaktieren.

Kann ich auch alleine zu Hause Trainieren?

Ja! Klar kannst du auch zu Hause trainieren. Es ist jedoch zu empfehlen, nur die Figuren zu üben, die du im Unterricht schon richtig gelernt hast. Schwierige Figuren, wie z.B. solche kopfüber, sollten nur mit einem Trainer durchgeführt werden. Sobald du die schwierigen Figuren sicher beherrschst, kannst du diese natürlich auch zu Hause üben. Denk aber unbedingt daran, dich vor dem Training immer gut aufzuwärmen und zu dehnen. Mach zuhause bitte keine Experimente, bei Poledance und Luftakrobatik kannst du dich auch verletzen.

Wann komme ich in das nächste Level?

Eine genaue Zeitangabe gibt es dazu nicht, denn es ist bei jedem Menschen ganz unterschiedlich und wird individuell geregelt. Du kannst so lange in einem Level bleiben, bis du die Figuren und Tricks eines Levels perfekt beherrschst. Danach geht’s in die nächste Schwierigkeitsstufe. Deine Trainerin wird dich informieren, sobald du bereit für das nächste Level bist.
Wir unterscheiden in die Levels: Beginner, Intermediate und Advanced. Beim Poledance haben wir das Intermediate und Advanced noch einmal in zwei Stufen unterteilt (I & II).

Wie unterscheiden sich Kurse und Specials?

Kurs: Unsere Pole/Aerial Lektionen sind Kurse zu je vier Wochen. Der Kursstart ist immer am Monatsbeginn. Du musst dich zum gesamten Kurs anmelden, Einzellektionen können nur auf Anfrage gebucht werden. Mehr zur Buchung von Einzellektionen findest du weiter unten.

Special: Diese Special-Lektionen finden fortlaufen statt und können parallel zu einem Kurs oder auch unabhängig von den Kursen einzeln gebucht werden. Du musst deinen Platz für jede Special-Lektion einzeln reservieren. Bei den Specials geht es um deinen Kraftaufbau, deine Balance, deine Beweglichkeit und deine Koordination. Diese Übungen helfen dir zu einem schnelleren Fortschritt an der Poledance-Stange, am Aerial Silk und/oder am Aerial Hoop.

Wie kann ich mich anmelden?

Unter Kurse findest du eine Liste mit allen verfügbaren Kursen, Special-Lektionen und Probelektionen. Klicke ganz einfach auf die gewünschte Lektion und du wirst zu der Kursbeschreibung weitergeleitet. Dort kannst du deine Anmeldedaten eingeben und dann auf „Meinen Platz Reservieren“ klicken.

Kann ich mich auch für einzelne Lektionen anmelden?

Einzelne Anmeldungen z.B. mit dem Flexipass sind für Special-Lektionen jederzeit möglich. Falls du dich zu einer einzelnen Lektion eines Kurses anmelden möchtest kannst du dies per E-Mail gerne anfragen. Wenn es im Kurs noch einen freien Platz gibt, reservieren wir dir gerne eine Einzellektion.

Wie bezahle ich?

Kurse, Specials, Probemonat:
Diese Lektionen und Kurse werden mit einem Kurspass bezahlt. Diesen kannst du über das Bestellformular bestellen.

Banküberweisung, Dauerauftrag, Bargeld: Sobald deine Bestellung über das Bestellformular angekommen ist wird diese von uns bearbeitet. Danach kannst du deinen Kurspass per Banküberweisung, Dauerauftrag oder auch in Bar im Studio bezahlen.

Workshops, Fotoshootings:
Workshops und Fotoshootings müssen im Voraus per Banküberweisung bezahlt werden oder direkt per Barzahlung im Studio beim Workshop/Shooting. Hierbei muss unbedingt im Vermerk der Name des Workshops angegeben werden (nach der Bezahlung schalten wir dir den dazugehörigen Pass automatisch frei). Den Preis des entsprechenden Workshops findet ihr direkt im Kursbeschrieb auf der Homepage.

Bankverbindung:

Zahlungsempfänger: Tanzfabrik Chur GmbH
IBAN: CH49 0900 0000 3030 9128 4
SWIFT/BIC: POFICHBEXXX / POFICHBE
Bank: Postfinance AG

Du weisst nicht welcher Kurspass der beste für dich ist?

Kein Problem! Deinen Platz kannst du bei der Kursanmeldung auch ohne Kurspass reservieren. Danach beraten wir dich gerne, welcher Kurspass sich am besten für dich eignet. Kontaktiere uns einfach über den Tanzfabrik-Chat, das Kontaktformular, ruf uns an (+41 (0)79 570 24 32) oder schreib uns auf WhatsApp (+41 (0)79 478 89 27).

Wie kann ich meine Reservierung stornieren?

Du kannst deine Reservierung bis zu 24 Stunden vor Kursbeginn stornieren. Bitte behalte dazu die Bestätigungs-E-Mail deiner Reservierung auf. Am Ende der E-Mail findest du den Link: „Klicken Sie hier, um diese Reservierung zu stornieren“. Mit diesem Link gelangst auf eine Seite welche dir die Möglichkeit gibt deine Reservierung auf ein alternatives Datum des selben Kurses zu verschieben oder du kannst deine Reservierung ganz stornieren und dein Kurspass wird nicht belastet.

Gibt es eine Absageregelung?

Solltest du es einmal nich zum Kurs schaffen, so bitten wir dich um rechtzeitige Abmeldung, mindestens 24 Stunden vor Kursbeginn. Danach abgesagte oder unentschuldigte Kursstunden gelten als teilgenommen und werden berechnet.

Bei rechtzeitiger Abmeldung kannst Du die Lektion selbstverständlich nachholen. Bitte melde uns gleich bei der Abmeldung, an welchem Tag und in welcher Lektion du die versäumte Klasse nachholen möchtest und wir reservieren dir, falls noch verfügbar, einen Platz. Leider ist eine Rückerstattung der einzelnen Stunden nicht möglich.

Wie finde ich euer Studio?

Unser Studio befindet sich im 2. Obergeschoss vom Gebäude 2, der Mainstation 1901. Nutze den Haupteingang und den Lift in das 2. Obergeschoss oder den Hintereingang. Den Hintereingang findest du wenn du links um das Gebäude 2 herum fährst oder läufst. Über die Stahltreppe im Hinterhof kommst du in das 2. Obergeschoss.